Migrationspolitik BRD ab 2018



Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 19317
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Migrationspolitik BRD ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 16. Mai 2019, 07:05

https://www.radiokoeln.de/artikel/mehr- ... 59632.html

Mehr als 3000 Flüchtlinge gehen freiwillig

Veröffentlicht: Mittwoch, 15.05.2019 13:01

Nürnberg (dpa) - Die Zahl der Flüchtlinge, die freiwillig Deutschland verlassen, ist rückläufig. In den ersten drei Monaten dieses Jahres bekamen 3130 Migranten ihre Anträge im Zuge eines bundesweiten Förderprogramms bewilligt, wie das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) mitteilt.






Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 19317
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Migrationspolitik BRD ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 7. Jun 2019, 16:56

https://www.radiokoeln.de/artikel/was-b ... 88109.html

Was bringt das Migrationspaket?

Veröffentlicht: Freitag, 07.06.2019 16:27

Union und SPD wollen die Migration nach Deutschland «steuern und begrenzen». Umfragen zeigen: Das will auch die Mehrheit der Bevölkerung. Doch wird das mit dem neuen Gesetzespaket gelingen? Und was bleibt übrig vom Recht auf Asyl?

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 19317
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Migrationspolitik BRD ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 7. Jun 2019, 17:03

https://www.radiokoeln.de/artikel/bunde ... 86850.html

Bundestag beschließt härtere Regeln für Abschiebungen

Veröffentlicht: Freitag, 07.06.2019 16:29

Bundestagsabgeordnete werden oft gefragt, warum manche Asylbewerber im Land bleiben, obwohl sie eigentlich ausreisen müssten. Ein hoch umstrittenes neues Gesetz soll hier Abhilfe schaffen. Für Fachkräfte wird der Weg nach Deutschland hingegen etwas geebnet.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste