Tourismus in Köln ab 2019

Antworten
Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 19403
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Tourismus in Köln ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 3. Jun 2019, 12:21

Bis 2008 habe ich selbst 26 Jahre in Köln gelebt.

Als eingeheiratete Kölnberin war es mir nach ein paar Jahren immer zu voll in der Stadt und ich habe daher mit meinen Freundinnen am Wochenende das Weite gesucht im Umkreis von 50 km. Da bietet sich viel an:

Die zahlreichen Seen rund um Köln, die Kölsche Schweiz (Bergisch Gladbach), die kölsche Riviera, das Vorgebirge und der Bonner Raum, die Eifel, etcpp.
Alle 4-6 Wochen fuhr ich meine Eltern besuchen hier in Rheydt, bis ich wieder hierher zurückzog. Im Alter brauche ich mehr Ruhe und ziehe das Provinzielle mit dörflichem Charakter vor. Ausgetobt habe ich mich in Köln genug.

Empfehlenswert ist Köln zwischen 20-50. Wenn man Grosstädterin sein will, bleibt man ganz da. Altersheime haben sie ebenfalls genügend.

Der Tourismus in Köln sieht das Kölner Leben aus einer ganz anderen Perspektive... Hier spilen Hotels eine grosse Rolle....

https://www.radiokoeln.de/artikel/koeln ... 80124.html

Kölner Hotelmarkt Spitze in NRW

Veröffentlicht: Sonntag, 02.06.2019 13:38

(MH | Symbolbild) Der Kölner Hotelmarkt ist Spitze in NRW. Das sagt zumindest der neue Hotelmarkt-Report 2019, den ein Wuppertaler Beratungsunternehmen jährlich herausbringt. Demnach ist Köln das mit Abstand beste Pflaster, um in der Hotelbranche zu investieren.


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 19403
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Tourismus in Köln ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 2. Nov 2019, 09:27

Zum Tourismus gehört auch das Messe-Angebot in Köln. Habe selbst 1 Jahr im Messevertrieb in Köln gearbeitet:

https://www.balland-messe.de/

In den 80ern.

Nun soll die IAA nach Köln kommen, was Vor und Nachteile hat...

https://www.radiokoeln.de/artikel/lasch ... 86408.html

Laschet will IAA in Köln: Kommt Deutschlands größte Automobilmesse nach Köln?

Veröffentlicht: Donnerstag, 31.10.2019 07:38

(DC | Foto: Symbolbild) Die größte Automobilmesse der Welt in Köln. Wenn es nach NRW-Ministerpräsident Laschet geht, bald schon Realität. Laschet sagte im Kölner Stadt-Anzeiger, die IAA sei in Köln zu jeder Zeit herzlich willkommen.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 19403
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Tourismus in Köln ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 16. Nov 2019, 00:49

https://www.ksta.de/koeln/debatte-um-an ... t-33464124

Debatte um Anwohnerparken Wem die Stadt Köln öffentlichen Raum schenkt – und wem nicht

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast