Slam Poetry ab 2018


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 19277
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Slam Poetry ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 11. Feb 2018, 08:36

https://www.youtube.com/watch?v=Di3qsGl4vaM

Stille Wasser sind attraktiv - Julia Engelmann (piano Jakob Zimmermann)




Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 19277
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Slam Poetry ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 24. Aug 2018, 03:54

Warten

An der Kasse
warten
Auf das Leben
warten
im Zug
warten
im Flieger
warten
im Stau
warten
aud Dich
warten

Wenn Du kommst,
hat das warten
ein Ende

Manchmal
sogar
auf Hoffnung
warten.

Der Weg ist das Ziel
Im Warten
ist das Ziel
fast erreicht.

Auf das Leben
warte ich nun nicht mehr.
Ich lebe es einfach.

(CO) Jeannette Hollmann, Rheydt, August 2018

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 19277
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Slam Poetry ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 11. Nov 2018, 05:59

Die Lehrerin

Jeden Morgen
War ich gespannt
9 Jahre
Jeden Tag
Gewartet
Bis sie
Zur Schule kam

Und
Was sie alles
Wusste
Wie ich sie
In ein Gespraech
Verwickeln konnnte...

Es war ein langer Abschied
Jedesmal
Bis zum
Naechsten Tag
Die Stunden bei ihr
Sie vergingen
Viel zu schnell

Bis

Zum Abitur...


Wie also
Wuerde es
Weitergehen?
Wann wuerde
Ich sie jemals
Wiedersehen?

Wir sahen uns wieder
Ein langer Brief
Als ich zurueckkam
Von einer langen
Langen Reise
Es war nicht zu spaet
Nie wuerde es
Zu spaet sein

Immer wuerde sie
Da sein

Wie auch meine
Eigene Mutter
Bleibend
Geblieben war

Eine Erfahrung
Die ich
Mitnehme

Eine Liebe
In meinem Herzen.
Ewiglich.

Jeannette Hollmann




Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast