Die "deutsche" Gesellschaft ab 2019


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 20170
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Die "deutsche" Gesellschaft ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 7. Dez 2019, 07:30

https://www.dw.com/de/einmal-auswandern ... a-51564332


Arbeitsmarkt
Einmal auswandern und zurück - manchmal

Ob wegen Arbeit oder Liebe - es wandern mehr Deutsche aus, als aus dem Ausland zurückkehren. Die meisten von ihnen sind Fachkräfte, darum schlagen einige Ökonomen Alarm. Aber die Rückkehrer bringen auch Knowhow mit.

===

Das Motiv, auszuwandern ist vielfältiger als Arbeit uind Liebe!
Mamachmal ist es auch die Gesellschaft an sich und deren Zusammensetzung, die sich so negativ geändert hat, dass sie Anlass zum Auswandern wird!
Nicht nur in der Politik...!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste