Müllentsorgung ab 2019

Antworten

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13246
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Müllentsorgung ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 24. Dez 2018, 05:42

Müllentsorgung hat viel mit Verpackungsindustrie zu tun, wofür ich in den 80ern in Frankreich für messe-Fächen von Verpackungshändlern akquirierte...

Auch hier in Mönchengladbach beginnen die ersten Läden ohne Verpackung zu verkaufen.immerhin!

https://m.youtube.com/watch?feature=pla ... YMr2XoQy1M

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13246
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Müllentsorgung ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 24. Dez 2018, 09:24

https://rp-online.de/nrw/staedte/moench ... d-35275995


22. Dezember 2018 um 05:10 Uhr 8 Minuten
Mönchengladbach: Verpackungsfrei kann jeder

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13246
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Müllentsorgung ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 11. Jan 2019, 15:33

Die Müllentsorgung hier vor Ort entwickelt sich zu einer teuren Katastrophe. Näheres dazu s. unter Mönchengladbach hier auf meinem infopool:

viewtopic.php?f=19&t=734

=====


Btw:
Plastikmüll im Meer:
https://www.sueddeutsche.de/wissen/plas ... -1.4274339

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13246
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Müllentsorgung ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 13. Jan 2019, 05:24

In den Baubranchen gibt es weit grössere Skandale:

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wue ... gW6Ktv-w9M

"Waldwegesanierungen" von Bauunternehmen in BW Krebserregender Bauschutt in Waldwegen verbaut

===

Das dürfte kein Einzelfall sein!

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13246
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Müllentsorgung ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 13. Jan 2019, 05:25

Hochofenschlacke wird als Abfallprofukt bei Kohleabbau für Strassenbau bei der Asphaltierung verwendet. Wenn diese nach Regen ausdünsten, entstehen giftige, krebserregende Gase! :twisted:

Antworten