Europa ab 2018




Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Europa ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 23. Okt 2018, 15:41

Streit mit Italien: EU weist erstmals einen Haushaltsentwurf zurück

https://www.zeit.de/amp/wirtschaft/2018 ... rf-zurueck

Über @updayDE gesendet


Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Europa ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 30. Okt 2018, 11:27

http://www.spiegel.de/politik/ausland/a ... 35727.html

Merkel-Abschied auf Raten Europas Rechte feiert - Macron muss bangen

"Schöne Grüße an die Merkel": Italiens Innenminister Salvini kommentiert den Rückzug der Kanzlerin hämisch. Andere europäische Spitzenpolitiker fürchten neuen Flüchtlingsstreit - und sorgen sich um den Euro.

Von Markus Becker und Peter Müller, Brüssel

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Europa ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 3. Nov 2018, 06:31

Bleibt am Ende nur noch Deutschland. Welches als einziges Land von Europa dem Migrationspakt zugestimmt hat? ☆Ironie Off☆

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Europa ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 3. Nov 2018, 06:34

Ich frage mich langsam, wen Deutschland repraesentieren kann... Noch sehe ich ausser Karrenberger niemanden.
Reicht ja auch oder?


Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Europa ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 9. Nov 2018, 20:58

https://www.t-online.de/nachrichten/aus ... etzen.html



Handelsstreit
EU will mit USA wegen Sonderzöllen verhandeln

Antworten