Frauenhasser/Femizide ab 2018

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27202
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frauenhasser ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 26. Nov 2019, 10:29

Ich bin überzeugt:

Auch facebook ist frauenfeindlich!

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27202
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frauenhasser ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 29. Nov 2019, 01:23

https://news.google.com/articles/CAIiEP ... id=DE%3Ade

Eine Nebenerscheinung neben ihrer politischen Gefährlichkeit für Polit-Kriminelle:

Sie war eine Frau.



Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27202
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frauenhasser/Femizide ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 21. Jan 2020, 03:38

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/ ... a92c04089d


Urteil im "Stromstoß"-Prozess in München Die Schmerzen der Frauen
David G. brachte Dutzende weibliche Opfer dazu, sich Stromschläge zuzufügen. Jetzt wurde er wegen mehrfachen Mordversuchs verurteilt. Es hätte ihn erregt, Frauen leiden zu sehen, stellte das Gericht fest.
Aus München berichtet Wiebke Ramm
20.01.2020, 22:28 Uhr

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27202
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frauenhasser/Femizide ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 26. Jan 2020, 08:50

Das ist ja dann in der Realität identisch und noch krasser:

https://www.berliner-zeitung.de/zukunft ... en-li.5472

Digitale Gewalt : Frauen sind am meisten von Hasskommentaren und Stalking im Netz betroffen

Gewalt beginnt mit Worten im Internet. Bei zerbrochenen Beziehungen und Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen, sind es meist Frauen, die sich in der Opferrolle wiederfinden.

24.1.2020 - 12:07, Michael G. Meyer



Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27202
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frauenhasser/Femizide ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 14. Mai 2020, 15:48

https://www.welt.de/vermischtes/article ... en-an.html

„Nichts für schwache Nerven“ – Joko und Klaas sprechen über Gewalt gegen Frauen
Stand: 14:30 Uhr | Lesedauer: 3 Minuten
Joko Winterscheidt (l.) und Klaas Heufer-Umlauf

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast