Frauenbewegungen in Mönchengladbach ab 2020

Antworten
Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27801
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Frauenbewegungen in Mönchengladbach ab 2020

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 7. Feb 2020, 04:22

http://www.onebillionrising.de/location ... bach-2020/

One Billion Rising 2020 Mönchengladbach

14.2.2020, 18 Uhr
Flashmob
Sonnenhausplatz Mönchengladbach

Vortreffen:
08. Februar 2020
, 14 Uhr, Jukomm Step,
Stepgesstraße 20, 41061 Mönchengladbach

Organisator*innen:
freeflow e.V., Gleichstellungsstelle MG
Unterstützt von: Plan international, Heart Chor, Jukomm, California Music, Café Hoffmanns!

Bisherige infos von mir dazu:

viewtopic.php?f=8&t=167&p=22295#p22295

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27801
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frauenbewegungen in Mönchengladbach ab 2020

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 7. Feb 2020, 04:29

viewtopic.php?f=9&t=119&p=22253#p22253

Jetzt gibt es sie! Die 1. Lesbengruppe Rheydts.

Infos beim Paritätischen Bund Rheydt.

Tel: 02166 923930, Frau Lauterbach oder Herr Meurer.

Gründerin: Ich selbst! :D

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27801
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frauenbewegungen in Mönchengladbach ab 2020

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 7. Feb 2020, 04:32

Am 19.02. ist hier in Rheydt beim Paritätischen Bund das 2. Lesbentreffen.

Infos dazu hier:

https://moenchengladbach.paritaet-nrw.org/start/

02166-923930, Herr Meurer oder Frau Lauterbach

Da ich sie als Gründerin ins Leben gerufen habe, ist sie zunächst noch eine offene Gruppe.

Interessentinnen können sich auch in meinen fb-Gruppen anmelden:

https://www.facebook.com/groups/428948327817712/
Lesben aus Mönchengladbach 2

oder hier:

https://www.facebook.com/groups/324458474892001/
Lesbians Germany

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27801
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frauenbewegungen in Mönchengladbach ab 2020

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 9. Mär 2020, 06:48

Es gibt hier auch ernstzunehmende Jungfeministinnen, merci euch! :D

Interview zum Weltfrauentag : „Feminismus hat mich weiblicher gemacht“

https://rp-online.de/nrw/staedte/moench ... d-49337947


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27801
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frauenbewegungen in Mönchengladbach ab 2020

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 22. Mai 2020, 08:22

Endlich mal ein Frauenthema in dem sonst eher konservativen Gladbacher Theater:

https://rp-online.de/nrw/staedte/moench ... d-51225077

Theater in Mönchengladbach : Theater-Podcast: Auf den Spuren von Jeanne d’Arc

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27801
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frauenbewegungen in Mönchengladbach ab 2020

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 9. Aug 2020, 21:35

Oh Wunder! Ein Strassenname in MG, der einer Frauenrechlerin gewidmet wurde: Marie-Bernay-Ring.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Marie_Bernays


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27801
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frauenbewegungen in Mönchengladbach ab 2020

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 9. Aug 2020, 21:57

Btw: Den frauenfeindlichen Rheydter Bahnhof...:

Eine Düsseldorferin fragte im Netz, warum es am Rheydter Hbf für ihren Kinderwagen keinen Aufzug gäbe...

Meine Antwort:

Ich habe diesen Bahnhof nicht zu verantworten, aber natürlich ist dies ärgerlich und unfair.
Ich habe fahrradfreundliche und frauenfreundliche und behindertengerechte S-Bahnhaltestellen zwischen Köln und Bonn geplant in den 90ern und ärgere mich diesbezüglich auch sowohl über den Rheydter, als auch den Gladbacher Bahnhof!
Bin allerdings in Rente, sonst würde ich den Verantwortlichen auch erst mal hier eine Standpauke halten!

Welcome! ♡

Bin übrigens eingeheiratete Kölnerin und gebürtige Rheydterin ;)

Trost gibt es vielleicht für den 2. Kinderwagen später, da der Hbf Rheydt grundsätzlich verändert werden soll. Aber so wie ich die Pappenheimer hier kenne, könnte es wegen Geldmangels zu einer politischen Diskussion ausarten und der Bahnhof steht noch in 5 Jahren genauso unverändert dort.. !
Sie scheinen es hier nicht wie Kölner drauf zu haben und eine zu stolze Kommune zu sein, die nicht gern nach Geld fragt...* zwinker *

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste