News-Mönchengladbach ab 2018

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 6869
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: News-Mönchengladbach ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 14. Apr 2018, 05:02

Eine Lachnummer, die das Müllproblem der Stadt nicht reduzieren wird... Sie hätten direkt Roll-Container anschaffen sollen, wie es sie in Köln bereits seit über 20 Jahren gibt. Entweder einbetoniert oder lose!

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moe ... -1.7514048

14. April 2018 | 00.00 Uhr
Mönchengladbach
Grüne informieren zu Rolltonnen und Bürgeranträgen

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 6869
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: News-Mönchengladbach ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 14. Apr 2018, 11:56

Wie immer steht erst sonntags drinne, was jetzt gerade hier in Gladbacvh passiert.

https://www.radio901.de/aktuell/regiona ... index.html

Ok. Die Borussen fahren also gerade nach Bayern. :lol: Bzw. machen bestimmt schon ca. 3 Tage Urlaub dort, um ihre Füsse zu aklimatisieren. Irgendeinen Grund müssen sie ja angeben, wenn 22 Männer und ein Ball so teuer sein sollen...! :lol: :lol: :lol: :arrow: :arrow: :arrow:

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 6869
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: News-Mönchengladbach ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 15. Apr 2018, 08:41

5:1 für die Bayern!

Rest von gestern hier:

https://www.radio901.de/aktuell/regiona ... index.html

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/

Nichts Neues ausser Tihange also. Das ist ja ein Dauerbrennerschlagzeielnmacher!

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 6869
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: News-Mönchengladbach ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 15. Apr 2018, 16:09

https://www.bild.de/regional/duesseldor ... .bild.html


Frau (19) in Gladbach-Fanzug vergewaltigt Polizei: Es gibt
einen Verdächtigen!
19-Jährige soll auf Toilette missbraucht worden sein ++ Polizei überprüft 750 Personen

===

Ich weiss sschon, warum ich hier keine Bahn mehr fahre. :twisted: :twisted: :twisted:

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 6869
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: News-Mönchengladbach ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 15. Apr 2018, 16:11

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/m ... 03002.html

750 Fahrgäste kontrolliert 19-Jährige im Fußballsonderzug missbraucht

Ein Sonderzug hat Hunderte Fußballfans über Nacht von Bayern ins Rheinland gebracht. Während der Fahrt soll eine junge Frau vergewaltigt worden sein. Die Polizei kontrollierte daraufhin alle Insassen einzeln.

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 6869
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: News-Mönchengladbach ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 17. Apr 2018, 05:10

https://www.tz.de/welt/nach-spiel-fc-ba ... 80838.html

Mann ist Polizei bekannt
Vergewaltigung im Gladbacher Sonderzug: Verdächtiger hat sich gestellt"...Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur handelt es sich um einen Deutsch-Polen, der auch beide Staatsbürgerschaften hat...."

Das sagt mir genug! :twisted: :twisted: :twisted:

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 6869
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: News-Mönchengladbach ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 18. Apr 2018, 04:32

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moe ... -1.7521877

17. April 2018 | 19.26 Uhr
Sexualdelikt im Borussia-Fanzug
Mönchengladbacher Gericht räumt Fehler ein

"...In der Akte hätten sich, als sie im November 2017 beim Amtsgericht landete eine Vielzahl von Kostenanträgen der am Verfahren beteiligten Anwälte angesammelt, die aufgrund des laufenden Hauptsacheverfahrens bis dahin nicht bearbeitet werden konnten. Zudem sei dem Landschaftsverband Rheinland Akteneinsicht gewährt worden, weil die seinerzeit Geschädigte der Vergewaltigung dort Opferentschädigungsansprüche geltend gemacht hatte, berichtet Novara. Im Amtsgericht seien zuerst diese Aufgaben erledigt worden. "Aus diesem Grund ist die Verfahrensakte bis zur Anforderung durch die Staatsanwaltschaft am 17. April beim Amtsgericht geblieben", sagt der Sprecher...."

Soso. LVR. Dann wissen wir ja auch mal, wer sich da so alles aufhält...! :twisted: :twisted: :twisted:

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 6869
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: News-Mönchengladbach ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 18. Apr 2018, 04:43

https://www.ksta.de/panorama/moenchengl ... t-30033086

Mönchengladbach Fanzug-Verdächtiger war schon als Vergewaltiger verurteilt – Quelle: https://www.ksta.de/30033086 ©2018

"...Es sei eine Vielzahl von Kostenanträgen der Anwälte zu bearbeiten. – Quelle: https://www.ksta.de/30033086 ©2018..."

Was ist das denn bitte schön für eine Ausrede von der Justiz??? :o :twisted: :twisted: :twisted:



Antworten