Der Köln-thread ab 2018


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 10063
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Der Köln-thread ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 7. Jan 2018, 11:23

Rheinpegel: derzeit lt. Radio Köln: 8,45m. :shock:

Auch die anderen Flüsse "treten übers Ufer" :!: :!: :!:

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 10063
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Der Köln-thread ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 7. Jan 2018, 18:09

https://www.ksta.de/koeln/veedels-gehei ... n-25384964

Veedels-Geheimnisse Fünf Dinge, die Sie noch nicht über Nippes wussten – Quelle: https://www.ksta.de/25384964 ©2018

===

Es gibt ein 6. Geheimnis: Ich habe dort die Neusserstr. für Radfahrerinnen gestaltet und gezeichnet...! (Parktaschen, Schutzstriefen zwischen ParkerInnen und RadfahrerInnen, Doppelwartelinien für RadfaherInnen (vor die AutofahrerInnen) an Ampeln, Beschilderungen, Diagonalampelverkehr für FussgängerInnen bei der Ampel, nicht im 90° Winkel über die Kreuzung gehen müssen, sondern direkt von A-B kommen können, etc..), Kreuzung: Neusser Str. /Kempener... Die komplette fahrradfreundliche Realisation also von der Inneren Kanalstr. bis zum Gürtel, d.h. 2,7km in 2 Wochen-Arbeitsprojekt Planerbüro Südstadt, Köln)
Auch habe ich dort 3 Jahre in Nippes, 3 Jahre in Mauenheim,1 Jahr in Weidenpesch und 4 Jahre in Niehl gelebt.

Am liebsten jedoch habe ich in Lindenthal (insgesamt 11 Jahre) gelebt.

In den ersten Kölnjahren musste ich im Studentendorf Hürth-Efferen leben, bevor ich in die Stadt zog.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 10063
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Der Köln-thread ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 8. Jan 2018, 04:02

http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/1476942/news/koeln

Hochwasser Schifffahrt in Köln eingestellt

Der Pegelstand des Rheins ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag weiter gestiegen. Er liegt aktuell bei 8,42 Meter steigt jetzt aber nur noch langsam.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 10063
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Der Köln-thread ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 8. Jan 2018, 17:52

Rheinpegel ist bei 8,80m.

Immer noch Rheinschiffahrt ausgesetzt zwischen Duisburg und Koblenz. :!:

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 10063
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Der Köln-thread ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 8. Jan 2018, 21:01

https://www.ksta.de/koeln/rhein-koelner ... n-29441064

Rhein Kölner Hochwasser hat Höchststand erreicht – Pegel soll am Abend fallen – Quelle: https://www.ksta.de/29441064 ©2018

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 10063
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Der Köln-thread ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 9. Jan 2018, 06:42

https://www.ksta.de/koeln/koeln-rhein-r ... t-29452836

Köln Rhein rückt langsam wieder ab – Aufräumen nach dem Hochwasser beginnt – Quelle: https://www.ksta.de/29452836 ©2018

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 10063
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Der Köln-thread ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 10. Jan 2018, 06:26

Mal was Anderes, auch Informatives... Wie stehts mit dem Dom und dem Katholizismus in Köln derzeit?

https://www.domradio.de/themen/rainer-m ... nal-woelki

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 10063
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Der Köln-thread ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 11. Jan 2018, 05:45

Was meint ihr? Soll ich Unternehmerin in Köln werden? :D

http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/1478123/news/koeln

IHK Unternehmen suchen dringend Nachfolger

In Köln suchen so viele Unternehmen wie noch nie einen Nachfolger. Das meldet die IHK Köln und beruft sich auf den gerade erschienenen "Report zur Unternehmensnachfolge 2017" des Deutschen Industrie- und Handelskammertages.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 10063
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Der Köln-thread ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 11. Jan 2018, 13:38

Ich denke, ich bleibe Rheydterin vorläufig, auch, wenn ich eingeheiratete Kölnerin bin. 8-)

Nur im Koelner Suedwesten buendelt sich das hoehere Bildungsniveau und die Mieten sind entsprechend teurer.

Antworten