Die Literatin der Moderne, Teil 22

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15846
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 22

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 8. Jun 2019, 04:52

Langsam geriet sie wieder in den Fluss mit sich selbst.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15846
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 22

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 8. Jun 2019, 04:59

22h war sie auf den Beinen... Nun würde auch Köln langsam schlafen gehen... :) ;)

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15846
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 22

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 8. Jun 2019, 15:01

Ihre Ex war ihr in keinster Weise dankbar, was sie alles für sie und ihre Kinder in ihrer schwersten Zeit getan hatte.
Im Gegenteil: Sie redete nicht mehr mit ihr. Angeblich weil sie es sich von ihren Kindern verbieten liess, die ihr damit drohten, nicht mehr mit ihr zusammen zu ziehen.

Auch sie würden sich von ihrer Ex eines Tages abnabeln müssen, um eine eigene Existenz zu finden.

Egal. Es war nicht mehr ihre Baustelle.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15846
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 22

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 8. Jun 2019, 15:23

Gerade hatte sie beim Einkaufen wieder mal ein Mann belästigt und ihr bei der Brotmaschine dazwischen gefunkt und sie dabei zur Seite drängen wollen. Dieser Stadtteil war einfach voller grenzüberschreitender, männlicher Rüpel!!! :evil: :evil: :evil:

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15846
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 22

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 9. Jun 2019, 05:17

Pfingsten.

Erst mal Kaffee. :) ;)

Die DFB-Frauen hatten 1:0 gegen China gewonnen. Dieser Dämpfer war auch nötig für sie! :lol: :) :ugeek:

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15846
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 22

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 10. Jun 2019, 08:56

Der Tag des Jahrgedächtnisses ihrer Mutter nahte sich. Alles war vorbereitet.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15846
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 22

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 10. Jun 2019, 08:57

Nur sie nicht.

Das Kölner LFT hatte sie ausfallen lassen.
Es hätte eh niemand bemerkt und nur Geld gekostet.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15846
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 22

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 10. Jun 2019, 23:00

In ihr Leben war eine Frau getreten, mit der sie nie im Leben gerechnet hätte... :idea: :idea: :idea:

Sie war berühmte Sängerin und hatte das Leben der LDM musikalisch geprägt.

Veronica war ein sehr zartfühlender Mensch.

Warum hatte sie ausgerechnet die LDM aufgesucht?

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15846
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 22

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 12. Jun 2019, 02:59

Sie fragte nicht weiter, sie genoss es einfach. :D

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15846
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 22

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 12. Jun 2019, 03:38

Sie liess sich davon überraschen, was der heutige Tag mit ihr vorhatte.

Antworten