Die Literatin der Moderne, Teil 13

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11546
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 13

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 12. Mai 2018, 07:38

Muttertag stand vor der Tür. Was wünschte sich ihre Mutter? - Frieden. Ok... :roll:

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11546
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 13

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 12. Mai 2018, 07:39

Was würde sie sich von Kindern wünschen, wenn sie welche hätte?

Seid glücklich und mehret euch... Oder auch nich... :lol: :arrow:

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11546
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 13

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 12. Mai 2018, 07:40

Was wünschten sich Kinder von ihrer Mutter? - Diese Frage liesse sich weniger leicht beantworten.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11546
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 13

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 20. Mai 2018, 02:48

Manchmal war eben alles nur kompliziert und es war besser, darüber zu einschlafen...

Am nächsten Tag sah wahrscheinlich alles wieder besser aus... Sie würde noch ein Weilchen Wunden lecken... Sie hatte sich getrennt und ihre Verlobung mit Barbara aufgelöst.


Antworten