Buddismus ab 2018

Antworten
Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11546
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Buddismus ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 26. Feb 2018, 04:53

Wiedergeburt. Die noch homofreundlichste aller Religionsfromen.

Weiteres folgt demnächst.

Zu ihr fühle ich mich noch am ehesten hingezogen..

https://de.wikipedia.org/wiki/Buddhisti ... itrechnung

https://www.siam-info.de/kalender/kalender.html

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=8879.0

http://forum.thailandtip.info/

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11546
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Buddismus ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 3. Sep 2018, 05:12

Vielleicht sind derzeit viele als Wespe wiedergeboren worden... :roll: :mrgreen: :ugeek:

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11546
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Buddismus ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 3. Jan 2019, 03:30

https://www.youtube.com/watch?v=bfmha2oA1vs

Story Before Bedtime: The Legend of the Buddha (Nepal)

Antworten