Männerfussball ab 2018


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15978
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Männerfussball ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 24. Jun 2018, 05:34

Gut, dass Özil gegen Reus ausgetqauscht wurde. Ist eh deutscher! - Reus kommt aus Borussia Mönchengladbach übrigens, also hierher ;)

https://www.welt.de/sport/fussball/wm-2 ... ht-so.html

Schweden ärgern sich „Nach dem Schlusspfiff benimmt man sich nicht so“
Stand: 05:22 Uhr | Lesedauer: 2 Minuten

Prima:

2:1 gegen Schweden! :)

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15978
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Männerfussball ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 24. Jun 2018, 16:53

Mittwoch 16.00:

Deutschland: Südkorea!


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15978
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Männerfussball ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 27. Jun 2018, 02:31

https://rp-online.de/nrw/panorama/wie-h ... d-23624295

WM-Spiel im Büro: Wie Firmen in der Region mit dem Deutschland-Spiel umgehen

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15978
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Männerfussball ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 28. Jun 2018, 07:24

2:0 gegen Süd-Korea verloren.

Deutschland ist somit raus!

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15978
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Männerfussball ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 28. Jun 2018, 07:35

Fehler von Löw, dass er Özil nach dem Foto mit Erdogan nicht aus der deutschen Nationalmannschaft gefeuert hat:

https://m.bild.de/sport/fussball/fifa-w ... obile.html


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15978
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Männerfussball ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 29. Jun 2018, 04:57

https://diepresse.com/home/sport/fussba ... d-am-WMAus


"Glückwunsch Erdogan": AfD gibt Özil Schuld am WM-Aus

Fussball-WM Mesut Özil hatte mit einem Foto mit dem türkischen Präsidenten für Aufregung gesorgt. Für AfD-Politiker ist er nun der Sündenbock: "Ohne Özil hätten wir gewonnen".

===

Dem muss ich ausnahmsweise zustimmen.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 15978
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Männerfussball ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 29. Jun 2018, 06:08

Vllt sogar ein gutichen, dass Deutschlanbd bei dieser WM Verlierer ist:

https://www.stern.de/sport/fussball/wm- ... 46668.html

Japan zockt sich im Schonmodus durchs Spiel - und kommt am Ende dank Fairplay-Wertung weiter

Dank der Fairplay-Wertung steht Japan im Achtelfinale der WM. Senegal dagegen ist nach der Niederlage gegen Kolumbien raus.

===

Scheint noch korrupter als in der Politik zuzugehen dort bei der Männer WM!

Antworten