Zum Ablachen bis und ab 2018


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 17292
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Zum Ablachen bis und ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 3. Apr 2019, 21:37

Prost! :lol: :lol: :lol:

https://www.youtube.com/watch?v=QjKJ8kffCAY

Horst Schlämmer - Gisela (Isch möschte nischt)

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 17292
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Zum Ablachen bis und ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 4. Apr 2019, 18:23

Einen wunderbaren Nachmittag :-)

Ein Deutscher sitzt gerade beim Frühstück, mit Kaffee, Croissant, Butter und Konfi, als sich ein Kaugummi kauender Holländer neben ihn setzt. Ohne
aufgefordert zu werden, beginnt dieser eine Konversation:
"Esst ihr Deutschen eigentlich das ganze Brot?"

Der Deutsche lässt sich nur widerwillig von seinem Frühstück ablenken und erwidert: "Ja, natürlich."
Der Holländer macht eine Riesenblase mit dem Kaugummi und meint: "Wir nicht. Bei uns in Holland essen wir nur das Innere des Brotes. Die Brotrinden werden in Containern gesammelt, aufbereitet, zu Croissants
verarbeitet und in Deutschland verkauft."

Der Deutsche hört nur schweigend zu. Der Holländer lächelt verschmitzt und fragt: "Esst Ihr auch Marmelade zum Brot?"

Der Deutsche erwidert leicht genervt: "Ja, natürlich." Während der Holländer seinen Kaugummi zwischen den Zähnen zerkaut, meint er: "Wir nicht.
Bei uns in Holland essen wir nur frisches Obst zum Frühstück. Die
Schalen, Samen und Überreste werden in Containern gesammelt, aufbereitet, zu Marmelade verarbeitet und in Deutschland verkauft."

Reichlich genervt reichts dem Deutschen und er sagt:
"Habt Ihr auch Sex in Holland?" Der Niederländer lacht und sagt: "Ja
natürlich haben wir Sex."

Der Deutsche lehnt sich über den Tisch und fragt: "Und was macht Ihr mit den Kondomen, wenn Ihr sie gebraucht habt?" "Die werfen wir weg", meint der
Holländer.

Jetzt fängt der Deutsche an zu lächeln:
"Wir nicht. In Deutschland werden alle Kondome in Containern
gesammelt, aufbereitet, geschmolzen, zu Kaugummi verarbeitet und in die Niederlande verkauft.



Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 17292
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Zum Ablachen bis und ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 15. Mai 2019, 15:46

Netzfund

Eben im Café....
Klimaretterin: "Einen Kaffee und ein Stück Kuchen bitte. Aber keinen Kirsch- oder Erdbeerkuchen, das wächst hier im Winter nämlich nicht."
Kellnerin: "Kaffee auch nicht, nicht mal im Sommer."


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 17292
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Zum Ablachen bis und ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 28. Mai 2019, 06:23

https://www.youtube.com/watch?v=W_3hJTj ... sIMZaJaCOI

Maulwurfn und Froschn in 'Winnetou und Old Chechechate :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 17292
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Zum Ablachen bis und ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 3. Jun 2019, 07:59

Ein Taxi-Passagier tippt dem Fahrer auf die Schulter, um etwas zu fragen. Der Fahrer schreit laut auf, verliert die Kontrolle über den Wagen, verfehlt knapp einen entgegenkommenden Bus, schießt über den Gehsteig und kommt wenige Zentimeter vor einem Schaufenster zum stehen. Für ein paar Sekunden ist alles ruhig, dann schreit der Taxifahrer laut los: "Machen Sie das nie wieder! Sie haben mich ja zu Tode erschreckt!" Der Fahrgast ist ganz baff und entschuldigt sich verwundert: "Ich konnte ja nicht wissen, dass Sie sich wegen eines Schultertippens dermaßen erschrecken." "Naja", meint der Fahrer etwas ruhiger, "heute ist mein erster Tag als Taxifahrer.

Die letzten 25 Jahre bin ich einen Leichenwagen gefahren."


Antworten