Türkei ab 2018

Was wird, wird sich zeigen!


Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 24. Okt 2018, 07:09

Wenn er nicht selber dahintersteckt, weiss ichs nicht:

https://www.welt.de/politik/ausland/art ... tiert.html

Saudi-Arabien Wie Erdogan vom Mord an Khashoggi profitiert
Stand: 23.10.2018 | Lesedauer: 5 Minuten
Von Gil Yaron

"...Die Türkei unter Erdogan und Saudi-Arabien unter MBS sind bittere Rivalen geworden. Das hat historische Hintergründe: Als Neo-Osmane sehnt sich Erdogan in die Zeit zurück, in der die Türkei die heiligen Stätten in Mekka und Medina beherrschte und als oberste Instanz der muslimischen Welt galt. Diese Funktion erfüllen seit dem Ersten Weltkrieg die Saudis. ..."

"...Ein klares Signal nach Riad: Trump und Erdogan sind sich wieder eins. Ankara ist wieder Amerikas Liebling und wird darüber entscheiden, wie sich Riads Beziehungen zu Washington fortan gestalten. ..."

"...Zugleich will Erdogan es sich aber nicht ganz mit den Saudis verderben – wohl aus wirtschaftlichen Gründen. Der Wechselkurs der türkischen Lira hat sich in den vergangenen Tagen stabilisiert. Rührt das von massiven saudischen Investitionen her, die Erdogan in Geheimgesprächen mit König Salman forderte, wie manche Beobachter mutmaßen?..."

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 24. Okt 2018, 07:17

Summa summarum:

Unter Erdogan kann die Türkei nicht zur EU kommen. Mit ihr ist keine stabile Partnerschaft möglich.

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 24. Okt 2018, 07:27

Der Mann ist einfach nur unglaubwürdig und ein Lügner, der bereits damit viele Menschen, insbesondere Frauen, auf dem Gewissen hat!

https://www.sueddeutsche.de/politik/fal ... -1.4181992


23. Oktober 2018, 18:47 Uhr
Fall Khashoggi
Was Erdoğan nicht sagt

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 28. Okt 2018, 09:38

Skandalpolitik Deutschlands:

https://www.berliner-zeitung.de/wirtsch ... n-31490912

Auslandsbesuch Altmaier möchte Wirtschaftsbeziehung zu der Türkei festigen



Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 13. Nov 2018, 08:00

Wie blauaeugig ist der Rechnungshof denn noch???


https://www.zeit.de/politik/ausland/201 ... tlingspakt

Die Tuerkei ist spaetestens seit Erdogan ein korrupter, kriegsfreudiger IslamClanstaat geworden!!! :evil:

Antworten