Ist die Verarbeitung der Geschichte Deutschlands schon überwunden?


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 28539
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Ist die Verarbeitung der Geschichte Deutschlands schon überwunden?

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 7. Mai 2020, 13:08

https://www.dw.com/de/die-politik-und-d ... g-53266494

Deutschland
Die Politik und der 8. Mai

Im Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs am 8. Mai 1945 spiegelt sich der gesellschaftlich-politische Wandel. Bedeutende Politiker aus dem In- und Ausland sind seitdem mit dem Datum unterschiedlich umgegangen.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 28539
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Ist die Verarbeitung der Geschichte Deutschlands schon überwunden?

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 8. Mai 2020, 06:07

https://www.radiokoeln.de/artikel/deuts ... 86298.html

Deutschland gedenkt der Befreiung vom Nationalsozialismus

Veröffentlicht: Freitag, 08.05.2020 05:27

Lange wurde der 8. Mai 1945 in Deutschland als Tag der Niederlage gesehen. Doch 1985 stellte Bundespräsident von Weizsäcker klar: Es war ein Tag der Befreiung. Nun wird sein Nachfolger Steinmeier sprechen. Schon vorab ist absehbar: Es wird ein ungewöhnlicher Tag.


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 28539
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Ist die Verarbeitung der Geschichte Deutschlands schon überwunden?

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 19. Jul 2020, 08:23

https://www.dw.com/de/deutschlands-kamp ... a-54196952

Erinnerungskultur
Deutschlands Kampf gegen Holocaust-Verharmloser

Der Völkermord an den Juden wird geleugnet, verharmlost und klein geredet. Das könnte die deutsche Erinnerungskultur beschädigen. Mit dem Vorsitz einer internationalen Organisation kann Deutschland dem entgegentreten.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast