Die "deutsche" Gesellschaft ab 2019


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 37520
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Die "deutsche" Gesellschaft ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 11. Jan 2022, 15:27

DER SPIEGEL: Erstmals seit Bestehen der Bundesrepublik: Mehr als eine Million Menschen in einem Jahr gestorben.
https://www.spiegel.de/wissenschaft/med ... 9a58860552



Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 37520
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Die "deutsche" Gesellschaft ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 12. Mär 2022, 11:27

Tagesspiegel Plus: Abrechnung auf 186 Seiten: Experten stellen Deutschland bei Digitalisierung verheerendes Zeugnis aus.
https://plus.tagesspiegel.de/wirtschaft ... 19029.html

Wir sind also keine professionell digitalisierte Gesellschaft.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 37520
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Die "deutsche" Gesellschaft ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 28. Mär 2022, 16:55

Ich denke, die einheimischen Deutschen schrumpfen derzeit immer mehr und wir haben uns selbst durch unsere Politik zum Vielvölkerstaat gemacht.

Daher sind auch viele Deutsche emigriert.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 37520
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Die "deutsche" Gesellschaft ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 25. Apr 2022, 11:54

Die neue Heteronormativität:

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung: Lieber fünf Ehen als lebenslang mit einem Idioten.
https://www.faz.net/aktuell/gesellschaf ... 75893.html

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 37520
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Die "deutsche" Gesellschaft ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 11. Mai 2022, 23:55

WELT: Niedrige Geburtenrate: Ihr wollt mehr Kinder? Dann nehmt die Väter in die Pflicht!.
https://www.welt.de/debatte/kommentare/ ... licht.html

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 37520
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Die "deutsche" Gesellschaft ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 21. Jun 2022, 06:06

FOCUS Online: Arbeitskräftemangel: Kündigungswelle schockiert Betriebe auch in Deutschland.
https://www.focus.de/finanzen/karriere/ ... 74763.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste