Intelligente Städte/smart cities ab 2018

Alles, was Räumlichkeit ausmacht
Planungen und Realisationen
-Hochbau
-Städtebau
-Tiefbau
-Verkehrsplanungen
-Innenarchitektur
Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13290
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Intelligente Städte/smart cities ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 17. Mär 2018, 07:16

https://www.youtube.com/watch?v=wjeLMGFx7a0

An Evening with Stephen Hawking, Ideas at the House

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13290
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Intelligente Städte/smart cities ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 28. Mai 2018, 05:33

http://www.sueddeutsche.de/digital/detr ... -1.3992319


26. Mai 2018, 18:23 Uhr
"Detroit: Become Human" im Test
Dumm gelaufen trotz künstlicher Intelligenz

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13290
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Intelligente Städte/smart cities ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 4. Jun 2018, 11:42

Ein gelinde gesagt gewisser Idiotismus gehört dazu, eine sogenannte intelligente Stadt bewohnen zu wollen:

viewtopic.php?f=13&p=4983#p4983

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13290
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Intelligente Städte/smart cities ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 8. Jul 2018, 05:13

Passend zu intelligenten Städten:

Intelligente Mobilität... Ist sie das denn schon? :roll: :roll: :roll:

https://t3n.de/news/tesla-model-3-vorbe ... n-1093096/

Tesla Model 3: 420.000 Vorbestellungen offen

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13290
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Intelligente Städte/smart cities ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 1. Aug 2018, 02:53

https://www.mobilegeeks.de/news/datensc ... -staedten/

Datenschutz in intelligenten Städten
Sogenannte Smart Cities sind viel mehr als nur eine Utopie. In den nächsten Jahren werden Städte immer weiter wachsen - intelligente Städte werden daher notwendig. Ein wichtiges Thema darf dabei aber nicht auf der Strecke bleiben: Der Datenschutz!
von Jan Gruber am 31. Juli 2018

===

https://www.sharewise.com/de/news_artic ... 80719_0222

Intelligente Städte der Zukunft brauchen Rohstoffe


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13290
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Intelligente Städte/smart cities ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 30. Okt 2018, 11:12

Macht zukünftig Nicht-Arbeiten frei?

https://www.radiokoeln.de/koeln/rk/1529089/news/koeln

Arbeitsagentur Roboter bedrohen Arbeitsplätze

In Köln sind möglicherweise mehr Jobs durch Maschinen gefährdet als gedacht. Zu dem Ergebnis kommt eine Studie der Bundesarbeitsagentur.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13290
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Intelligente Städte/smart cities ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 6. Jan 2019, 08:09

Hier ein Verfechter-Bericht zu Robotern:

https://www.dw.com/de/der-roboter-und-m ... a-46818332


Industrie 4.0
Der Roboter und mein Arbeitsplatz

Selbstlernende Roboter und vernetzte Maschinen sind eine Stärke des Industriestandorts Deutschland. Viele Mitarbeiter sehen die automatisierten Helfer als Konkurrenten. Das muss aber nicht unbedingt so sein.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13290
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Intelligente Städte/smart cities ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 12. Jan 2019, 06:39

Wichtig dafür ist nun auch die Technik Messe in Las Vegas:

viewtopic.php?f=46&t=781

Las Vegas


Antworten