Wohntourismus ab 2019

Alles, was Räumlichkeit ausmacht
Planungen und Realisationen
-Hochbau
-Städtebau
-Tiefbau
-Verkehrsplanungen
-Innenarchitektur
Antworten


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 13560
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Wohntourismus ab 2019

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 18. Feb 2019, 20:51

Wen es noch wundert, warum mehr und mehr Araber hierzulande sind, für den gibts eine Antwort, die zunächst nur logisch klingt. Sofern sie nicht ausbeuterisch ambitioniert ist, ist dagegen auch nichts einzuwenden. Dennoch werden wir diesen Sommer unser Trinkwasser hauptsächlich für uns selbst benötigen, da wir ca. 50°C hierzulande haben werden aufgrund des Klimawandels, der durch die A380 und den allgemeinen Luftverkehr nur schwer zu bewältigen ist, da er uns zusätzlich die Luft nimmt!

https://www.msn.com/de-de/reisen/nachri ... id=ARWLCHR

„Halaltourismus“: Wie sich Hotels und Handel auf arabische Touristen einstellen

Antworten