Feminismus/Frauenrechte ab 2018

Alte mit neuen feministischen Weisheiten aufgemischt
Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 25540
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Feminismus/Frauenrechte ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 27. Mär 2020, 18:37

Corona Feminismus in Deutschland:

https://www.emma.de/artikel/corona-maen ... igt-337625

Corona: Männergewalt steigt!

Frauenhäuser schlagen Alarm. Die Frauenministerin lässt leerstehende Hotels anmieten. Denn die eigene Wohnung wird zum Käfig der Gewalt für Frauen und Kinder. Das Problem ist nicht neu. Jeder 3. bis 4. Mann schlägt die eigene Frau. Im Homeoffice hat er dafür noch mehr Zeit. Was tun Politik und Gesellschaft?
27. März 2020 von Chantal Louis

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 25540
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Feminismus/Frauenrechte ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 2. Mai 2020, 14:47

https://www.dw.com/de/warum-die-corona- ... a-53294683

Coronakrise
Warum die Corona-Krise Frauen härter trifft

Überwunden geglaubte Rollenklischees werden wieder hervorgekramt. Unbezahlte Care-Arbeit bleibt oft an Frauen hängen. Über Geschlechter(un)gerechtigkeit in Zeiten von COVID-19. Marina Strauß aus Brüssel.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 25540
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Feminismus/Frauenrechte ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 15. Mai 2020, 05:12

https://www.emma.de/artikel/frauen-aufr ... tzt-337759

Frauen-Aufruf: Wann, wenn nicht jetzt!

Die Missstände für Frauen sind altbekannt, aber Corona verschlimmert sie. 25 Frauenorganisationen fordern in einer Petition die Bundesregierung zum Handeln auf. Unterbezahlte Frauenberufe, überfüllte Frauenhäuser, Kinderbetreuung Frauensache. Das muss aufhören! Jetzt Petition auf Change.org unterzeichnen.
14. Mai 2020

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 25540
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Feminismus/Frauenrechte ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 26. Mai 2020, 14:10

Endlich hamm sies kapiert!!!

https://www.tagesspiegel.de/politik/urt ... 60296.html

Urteil zu Betriebsrenten Verfassungsrichter dringen auf Besserstellung geschiedener Frauen

Das Bundesverfassungsgericht hält die Aufteilung von Betriebsrenten bei einer Scheidung für rechtskonform. Doch es gibt den Familiengerichten eine Anleitung.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast