Me Too

Alte mit neuen feministischen Weisheiten aufgemischt

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Me Too

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 9. Jan 2018, 18:43

Auch in Afrika besteht ein stiller Aufschrei, der nicht mehr zu überhören und zu übersehen ist:

https://www.nzz.ch/meinung/nur-die-befr ... ld.1337941

Gastkommentar
Nur die Befreiung der Frauen kann Afrikas Bevölkerungsexplosion stoppen
4,8 Kinder bekommt eine Frau südlich der Sahara im Schnitt. Ein Mitspracherecht bei der Zahl hat sie kaum. Erst wenn Afrikas Frauen sich von patriarchalischen, ökonomischen und religiösen Zwängen befreien, wird die Geburtenrate zurückgehen.
Necla Kelek

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Me Too

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 9. Jan 2018, 18:51

https://www.nzz.ch/international/aktuel ... ld.1345348

«The Black Globes» – wieso die Verleihungen in Schwarz begangen wurden

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Me Too

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 9. Jan 2018, 18:53

http://derstandard.at/2000071368438-200 ... en-zurueck

#MeToo: Die "Bitches" schlagen zurück Vor rund zwei Monaten begannen Frauen in Hollywood, sich öffentlich gegen sexuelle Übergriffe zu wehren. Es hat sich – so scheint es vorerst – ausgezahlt - derstandard.at/2000071368438-2000066323204/MeToo-Die-Bitches-schlagen-zurueck

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Me Too

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 9. Jan 2018, 18:55

https://www.emma.de/thema/metoo

=> https://www.emma.de/artikel/oprah-die-z ... bei-335311


Oprah: „Die Zeit der Täter ist vorbei!“
Bei den Golden Globes rührte Oprah Winfrey ihre Kolleginnen mit ihrer kämpferischen Rede zu Tränen. Gemeinsam haben sie die Initiative „Time’s up“ gegründet.

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Me Too

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 10. Jan 2018, 18:56

https://www.welt.de/debatte/kommentare/ ... nnern.html

Globale Männer-Krise Frauen der Welt, rettet uns vor diesen Männern!
Von Daniel-Dylan Böhmer | Veröffentlicht am 07.01.2017 | Lesedauer: 5 Minuten

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Me Too

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 11. Jan 2018, 14:03

https://www.ksta.de/kultur/kommentar-de ... n-29466454

Kommentar Deneuve fällt Frauen mit #MeToo-Kritik in den Rücken, Anne Burgmer – Quelle: https://www.ksta.de/29466454 ©2018

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Me Too

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 12. Jan 2018, 03:38

Btw. Lesben... und Me Too-Bewegung. Dazu habe ich ein passendes statement gefunden, welches auch meine Erfahrungen abdeckt und dem ich mich nur anschliessen kann:

https://diestoerenfriedas.de/doerte-wir ... -probleme/

Dörte, wir müssen reden: mehr Männer, mehr Probleme
18. Juli 2016
von Anneli Borchert
Kommentare 21

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Me Too

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 15. Jan 2018, 13:27

http://www.sueddeutsche.de/leben/hierau ... -1.3824515


15. Januar 2018, 11:48 Uhr
#HierAuch
Wie die Welt über #MeToo diskutiert

SZ Autoren, soso,...!

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 9211
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Me Too

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 23. Jan 2018, 18:38

http://www.dw.com/de/mehr-frauen-beim-w ... a-42253833

Weltwirtschaftsforum
Mehr Frauen beim Weltwirtschaftsforum in Davos

Ist das die Reaktion auf die #metoo Debatte? Noch nie war die Beteiligung von Frauen am Weltwirtschaftsforum so groß wie in diesem Jahr und auch zahlreiche Themen befassen sich mit der Situation von Frauen.

===

Gut so! Weiter so! 8-) :idea: :idea: :idea:

Antworten