Lesbische TV/Kino/DVD/Streaming Filme ab 2018

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 24014
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Lesbische TV/Kino/DVD/Streaming Filme ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 25. Feb 2020, 08:56

https://www.l-mag.de/news-1010/8-lesbis ... -2020.html


8 lesbische und queere Filme auf der Berlinale 2020
Am Freitag wird im Rahmen der Berlinale der LGBTQ-Filmpreis Teddy verliehen. Zur Wahl stehen 36 Spiel-, Dokumentar-, Kurzfilme und Serien. Wir stellen acht Highlights vor.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 24014
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Lesbische TV/Kino/DVD/Streaming Filme ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 26. Feb 2020, 00:29

https://www.facebook.com/events/215606116244472/

Film und Zeitzeuginnengespräch: Warum wir so gefährlich waren
Öffentlich · Gastgeber: queerNB und Bundesstiftung Magnus Hirschfeld

Samstag, 7. März 2020 von 19:30 bis 22:30

Neutorstraße 7, 17033 Neubrandenburg, Deutschland

Gastgeber: queerNB

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 24014
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Lesbische TV/Kino/DVD/Streaming Filme ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 27. Feb 2020, 00:10

https://www.dwdl.de/nachrichten/76395/s ... tte_april/

Zehn Jahre später
Sky zeigt "L Word"-Spinoff "Generation Q" ab Mitte April


Rund zehn Jahre nach dem Ende der Serie "The L Word" über eine Clique lesbischer Frauen feiert Mitte April das Spin-Off "Generation Q" seine Deutschlandpremiere bei Sky Atlantic HD sowie Sky Ticket, Sky Go und Sky Q.
von Uwe Mantel
26.02.2020 - 14:00 Uhr

Ab dem 15. April gibt's bei Sky Atlantic HD immer mittwochs um 20:15 Uhr ein Wiedersehen mit Katherine Moenning alias Shane, Jennifer Beals alias Bette und Leisha Hailey alias Alice: Dann feiert das Spin-Off "The L Word: Generation Q" seine Deutschlandpremiere und wird zugleich auch auf Sky Ticket, Sky Go und Sky Q" zum Abruf bereit stehen. Wie im Original "The L Word", das von 2004 bis 2009 bei Showtime lief, steht eine Clique lesbischer Frauen im Mittelpunkt. "Generation Q" übrigens, weil sich die alten und neuen Hauptfiguren inzwischen lieber als queer statt lesbisch bezeichnen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste