Türkei ab 2018

Was wird, wird sich zeigen!
Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11446
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 6. Dez 2018, 17:01

https://www.huffingtonpost.de/amp/entry ... 28dc67d59/

Sie waren schon immer hinterhältig, da im Koran Lügen offizielles Kampfmittel ist...!

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11446
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 13. Dez 2018, 01:41

Wie ichs prophezeit habe:

Er investiert die Milliarden aus Deutschland nicht für friedliche Zwecke und angeblichen Ausbau des türkischen Schienensystens, sonder er ist weiterhin grössenwahnsinnig:

https://amp.n-tv.de/politik/Tuerken-wol ... 69507.html

Warum Merkel darin gutgläubig war, ist eine Frage, die es noch zu klären gilt.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11446
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 21. Dez 2018, 17:59

https://www.merkur.de/politik/tuerkei-i ... 00016.html

News-Ticker aus der Türkei
Türkei ist erfreut über US-Truppen-Abzug - und verschiebt Militäroffensive in Syrien

Stephanie MunkvonStephanie Munk
Maximilian KettenbachMaximilian Kettenbach
Florian NaumannFlorian Naumann

===

Auch dazu sage ich nur noch: Männer! :lol:

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11446
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 26. Dez 2018, 05:38

Die Verachtung eines Islamisten wie Erdogan gegenüber einem Juden, hat verheerende Auswirkungen:

https://rp-online.de/politik/ausland/re ... d-35303957


23. Dezember 2018 um 16:32 Uhr Eine Minute
Streit zwischen Türkei und Israel: Erdogan und Netanjahu beleidigen sich gegenseitig

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11446
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 26. Dez 2018, 19:17

Seyran Ates versucht weiterhin die schädliche Einflussnahme Erdogans auf deutsche Politik zu unterbinden, danke Seyran Ates!

"...Eine Moschee-Steuer - analog zur Kirchensteuer - könnte hierzulande den ausländischen Einfluss auf muslimische Gemeinden eindämmen. Politiker stehen dieser Idee sehr aufgeschlossen gegenüber. ..."

https://www.tagesschau.de/inland/mosche ... r-103.html



Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11446
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 1. Jan 2019, 14:05

Eeendlich weniger Müll im Meer!

Die Türken haben beschlossen, keine Plastiktüten mehr zu benutzen. :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11446
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 7. Jan 2019, 03:19

Dann gehen ja in Köln wieder die Demos demnächst los...! :twisted: :twisted: :twisted:

https://www.tagesschau.de/ausland/usa-t ... n-103.html

Drohender Angriff der Türkei USA fordern Garantien für Kurden

Stand: 06.01.2019 19:54 Uhr

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 11446
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 14. Jan 2019, 08:27

Ausnahmsweise mal korrekt von ihm!

https://www.radiokoeln.de/koeln/rk/1245 ... 7446416000


Trump droht Türkei mit "wirtschaftlicher Zerstörung"

Seit Trump den US-Abzug aus Syrien verkündet hat, fürchten kurdische Truppen einen Angriff der Türkei. Der US-Präsident richtet deswegen eine scharfe Warnung an Ankara - lässt aber offen, was er genau meint.

Antworten