Türkei ab 2018

Was wird, wird sich zeigen!
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 8525
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 2. Apr 2018, 07:10

http://www.spiegel.de/politik/ausland/g ... 00836.html

Massenproteste im Gazastreifen Erdogan beschimpft Israels Premier Netanyahu als "Terroristen"

Die Toten bei den Gaza-Protesten lassen den Streit zwischen Israel und der Türkei aufflammen. Premier Netanyahu und Präsident Erdogan liefern sich heftige Verbalattacken - jetzt legte Erdog

Erdogan hat Geld und Waffen von Deutschland bekommen...

Was wird er damit wohl machen? Er kennt doch nur Krieg und Hass! :twisted: :twisted: :twisted:

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 8525
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 8. Apr 2018, 04:30

Is klar, dass er sich wieder ins europäische Rampenlicht setzen will:

https://www.welt.de/politik/ausland/art ... on-an.html

„Terroristen in Deutschland“ Erdogan greift nach Vorfall von Münster Macron an
Stand: 07.04.2018 | Lesedauer: 2 Minuten

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 8525
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 14. Apr 2018, 04:50

https://www.tagesspiegel.de/politik/tue ... 75218.html

Türkei Ankara lässt erneut Deutschen festnehmen

Bei Razzien gegen Journalisten und Mitglieder einer linken Partei in Istanbul ist erneut ein Bundesbürger festgenommen worden. Susanne Güsten

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 8525
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 20. Apr 2018, 14:20

Steinmeier lädt Erdogan aus!!!Yeah!!! Wenigstens ein deutscher Politiker mit Charakter!!! Bravo!!!

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 8525
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 21. Apr 2018, 04:20

Schjwarz auf Weiss:

http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 0-amp.html

Deutschlandbesuch
Steinmeier will Erdogan erst nach Neuwahl empfangen

In zwei Monaten finden in der Türkei Neuwahlen statt. Bis dahin wird Bundespräsident Steinmeier nach SPIEGEL-Informationen auf den Empfang seines Amtskollegen Erdogan in Berlin verzichten.

Von Matthias Gebauer und Christoph Sydow


===

Vielen Dank, Herr Steinmeier! Den Osmanen wird Deutschland niemals gehören und sie werden es auch nicht bekommen! - Ebensowenig die restlichen IslamistInnen!

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 8525
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 5. Mai 2018, 03:22

https://www.welt.de/politik/ausland/art ... -wird.html

Wahl in der Türkei Die Wölfin, die Erdogan gefährlich wird
Stand: 04.05.2018 | Lesedauer: 5 Minuten


Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 8525
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 18. Mai 2018, 06:22

https://www.huffingtonpost.de/entry/tur ... de-politik

Türkei: AKP-Politiker zeigen bei Abstimmung über Israel Hitlergruß

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 8525
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 18. Mai 2018, 14:21

Davon haben wir bestimmt nicht nur einen hier, insbesondere nicht in Köln!

https://rp-online.de/nrw/panorama/als-g ... d-22713667


17. Mai 2018 um 19:03 Uhr Eine Minute
Festnahme in Köln: Behörden schieben Islamisten in die Türkei ab

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 8525
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Türkei ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 22. Mai 2018, 01:45

Kleiner Hoffnungsschimmer:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/t ... 08318.html

Wahlkampf in der Türkei Die Front gegen Erdogan wächst

Der Wahlkampf in der Türkei nimmt eine überraschende Wende: Die Opposition setzt die Themen, die Regierung gerät in die Defensive. Ist es denkbar, dass Präsident Erdogan am 24. Juni verliert?

Antworten