Radverkehr ab 2018

Relevante Themen bei der Verkehrsplanung
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 7735
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Radverkehr ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 15. Sep 2018, 14:21

Wie einseitig die RP-Online Befragungenmacht, könnt ihr hier nachlesen, das ist nur ein Standpunkt.
Den zu verallgemeinern, halte ich für äusserst fatal und unzutreffend!

https://rp-online.de/nrw/staedte/moench ... d-32979277

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 7735
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Radverkehr ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 16. Sep 2018, 04:55

An dieser Stelle hatte ich auch schon einmal einen gefährlichen Radunfall in Köln als Studentin in den 80ern, als ich meinen üblichen Radweg von Efferen nach Köln rein mit dem Rad bestreiten musste:

https://www.ksta.de/koeln/lindenthal/un ... t-31254386

Unfall in Lindenthal Kölnerin stirbt nach Sturz mit dem Rad – Zeugen gesucht

===

Sie haben es immer noch nicht für Radlerinnen geändert seit über 36 Jahren!!! :twisted: :twisted: :twisted:

Mein Tipp an euch Kölner Erstsemesterinnen:

Fahrt bloss mit dicken Reifen, dünne sind tödlich dort! - Und: Achtet auf Parktaschen und sich öffnende Autotüren. Autofahrer achten meist nicht auf Radfahrer dort, so dass nur noch plötzliches Ausweichen möglicxh ist, welches tödlich enden kann! Auch davon hatte ich schon eine sehr schwere Handverletzung in Kauf nehmen müssen!!! - Besonders da, wo keine Schutzstreifenmarkierung auf der rechten Seite ist.

Antworten