Frauenhasser ab 2018

Antworten
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 5366
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Frauenhasser ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 19. Feb 2018, 05:54

Dazu gibt es weltweit immer mehr Beispiele. Hier das Jüngste:

http://www.dw.com/de/mann-erschie%C3%9F ... a-42637000

Russland
Mann erschießt fünf Frauen in Dagestan

Blutbad in Dagestan: Vor einer Kirche in der muslimisch geprägten südrussischen Teilrepublik hat ein junger Mann fünf Besucherinnen eines Gottesdienstes getötet. Warum nur Frauen unter den Opfern sind, ist unklar.

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 5366
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Frauenhasser ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 14. Mär 2018, 04:07

Fängt bereits viel früher an heutzutage:

http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/12459 ... 0959118000


Nach Tod von 14-Jähriger: Schule plant Trauerfeier für Keira

An einer Berliner Schule herrscht Trauer. Ein Mitschüler soll ein Mädchen erstochen haben - und Pegida-Initiator Bachmann stellt einen Unschuldigen im Netz an den Pranger.

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 5366
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Frauenhasser ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Sa 17. Mär 2018, 09:35

Gestern habe ich Frau Merkel als Kanzlerin auf facebook gratuliert.

Ich habe dazu meine Notizen hier verwendet:

viewtopic.php?f=16&t=313

Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 5366
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Germany

Re: Frauenhasser ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 12. Jun 2018, 07:25

Es geht bei der Migrationsproblematik nicht nur um Straftaten, es geht auch um Frauenhass!

https://www.t-online.de/nachrichten/pan ... ungen.html



Messerangriff in Viersen
15-Jährige tot – Polizei ermittelt in alle Richtungen

11.06.2018, 22:43 Uhr | dpa

Antworten