Discrimination of human rights


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 24014
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Discrimination of human rights

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 18. Dez 2019, 05:13

https://www.queer.de/detail.php?article_id=35122


Spahn-Vorstoß
Geplantes Verbot von "Konversionstherapien" wird offenbar verschärft

Am Mittwoch will das Bundeskabinett das Vorgehen gegen "Heilung" von Homo- oder Transsexualität beschließen – Ausnahmen, die "Behandlungen" bei älteren Minderjährigen erlaubt hätten, wurden offenbar gestrichen.


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 24014
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Discrimination of human rights

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 28. Jan 2020, 01:39

https://www.tagesspiegel.de/politik/ged ... Kt4pCGhvJM

Gedenken an marginalisierte NS-Opfer „Nie wieder“ – auch für Homosexuelle

75 Jahre Befreiung von Auschwitz: Homosexuelle NS-Opfer warten vielerorts auf Rehabilitation und Gleichstellung. Ein Gastbeitrag. Lutz van Dijk



Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 24014
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Discrimination of human rights

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 6. Mär 2020, 11:19

Diskriminierungen jeglicher Art über Jahre können sehr viele Lesben krank machen oder auch Heranwachsende bis zum Suizid treiben.

Daher macht mit an dieser Studie:

https://m.facebook.com/story.php?story_ ... 1G4HJxaZR8


https://www.lsbtiq-inklusiv.nrw/


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 24014
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Discrimination of human rights

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 30. Mär 2020, 05:31

Vielleicht gut zum weiterleiten und damit das ein für alle Male abgehackt werden kann, dass alle Lesben und Schwulen aus sich selbst heraus krank geworden sind und unsere Homosexualität krank macht. Nicht diese macht krank, sondern bisher das Verhalten der restlichen Gesellschaft demgegenüber!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste