Christentum ab 2018

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 26470
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Christentum ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 2. Jan 2020, 04:56

https://www.radiokoeln.de/artikel/papst ... 54176.html

Papst: Gewalt an Frauen ist «Schändung Gottes»

Veröffentlicht: Mittwoch, 01.01.2020 13:08

Der Papst zeigt sich zu Neujahr als Verfechter von Frauenrechten. Der Körper der Frau dürfe nicht als «Nutzobjekt» missbraucht werden. Und Frauen sollen mehr mitreden dürfen, damit die Welt eine bessere wird. In der katholischen Kirche ist das allerdings noch nicht so weit.
Papst Franziskus hält das Angelusgebet

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 26470
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Christentum ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 3. Jan 2020, 19:18

https://www.queer.de/detail.php?article ... NXyqWFrMQA

Frankreich
19-jähriges Missbrauchsopfer tötet Priester mit Kruzifix

Ein katholischer Priester missbrauchte offenbar 40 Jahre lang junge Gemeindemitglieder – und wurde dabei wohl von seiner Kirche gedeckt. Offenbar aus Rache rammte ihm ein Teenager ein Kruzifix in den Hals.





Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 26470
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Christentum ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 15. Jan 2020, 03:16

2 Päpste im Zölibat, die über das Sexualverhalten zukünftiger Papstinhaber verfügen wollen...Geht das?

Seit wann und mit welchem Recht wollen sie u.a. über die Sexualtität der Frau entscheiden???

https://news.google.com/articles/CAIiEK ... id=DE%3Ade

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 26470
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Christentum ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 16. Jan 2020, 06:56

Vllt schafft Franziskus tatsächlich die Gleichberechtigungsgrundlage in der katholischen Kirche!

https://news.google.com/articles/CBMicW ... id=DE%3Ade

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 26470
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Christentum ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 16. Jan 2020, 19:24

https://www.t-online.de/nachrichten/pan ... -art-.html



Debatte um Benedikt XVI.
Vatikan in Aufruhr – "Intrigenspiel übelster Art"

15.01.2020, 12:57 Uhr | Annette Reuther und Christoph Driessen, dpa


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste